Legenden

Walter Radant

1939 - 1950

Franz Alexius

1947 - 1950

Willi Weyer

1946 - 1950

Er schoss das erste FC-Tor Torjäger der Anfangsjahre Der erste Kapitän

Martin Hirche

1950 - 1958

Paul Mebus

1951 - 1957

Walter Müller

1952 - 1958

Schrecken der gegnerischen Angreifer Held und tragische Figur Das "Kopfballungeheuer" der 50er Jahre

Herbert Dörner

1953 - 1959

Fritz Breuer

1952 -1962

Hans Graf

1948 - 1958

Das schlampige Genie Vielseitiger Akteur Vom Tennistalent zum Vetragsfußballer

Georg Stollenwerk

1953 - 1964

Hans Sturm

1951 - 1967

Helmut Fendel

1951 - 1953,1955 - 1960

Der Allrounder Der Mann mit der Pferdelunge Der wendige Sürmer

Josef Röhrig

1950 - 1962

Leo Wilden

1958 - 1966

Karl-Heinz Schnellinger

1958 -1963

Der erste Nationalspieler des FC   Der "Fuß" war Klasse für sich

Hans Schäfer

1948 - 1965

Wolfgang Overath

1962 - 1977

Wolfgang Weber

1962 - 1977

"De Knoll"-eine Legende Kapitän,Weltmeister,Präsident "Der Bulle"

Matthias Hemmersbach

1961 - 1973

Fritz Pott

1958 - 1969

Johannes Löhr

1964 - 1978

Auf Matthes war immer Verlass   Die "Nas"

Karl-Heinz Rühl

1967 - 1970

Heinz Hornig

1962 - 1970

Heinz Simmet

1967 - 1978

Ein Berliner in Köln Ein erstklassiger Linksaußen 289 Bundesligaspiele in Folge

Karl-Heinz Thielen

1959 - 1973

Hans-Josef Kapellmann

1970 - 1973

Herbert Hein

1969 - 1979

An allen großen Titeln beteiligt De schnelle Jupp Double - Herbie

Jürgen Glowacz

1970 - 1977,1978 - 1979

Harald Konopka

1970 - 1984

Dieter Müller

1973 - 1981

Vom Rechtsaußen zum Vizepräsidenten Exzellentes Raubein Rekordhalter

Heinz Flohe

1966 - 1979

Herbert Zimmermann

1974 - 1984

Bernd Schuster

1978 - 1981

Mit "Flocke" zum Double Der beste Außenverteidiger der FC-Historie Der "blonde" Engel

Bernd Cullmann

1969 - 1983

Anthony Woodcock

1979 - 1982,1986 - 1988

Pierre Littbarski

1978 - 1986,1987 - 1993

Das FC-Urgestein Publikumsliebling aus England Der Dribbelkönig

Klaus Fischer

1981 - 1984

Klaus Allofs

1981 - 1987

Harald Schumacher

1972 - 1987

Der Mann für die Fallrückzieher Weltklassestürmer Umstrittener Held

Paul Steiner

1981 -1991

Morten Olsen

1986 - 1989

Thomas Allofs

1986 - 1989

Eine feste Größe Der besondere Gestalter Der "kleine" Allofs

Thomas Häßler

1983 - 1990

Maurice Banach

1990 - 1991

Frank Ordenewitz

1989 - 1993

Ein Berliner in Köln Unvergessen Mach et,Otze

Bodo Illgner

1983 - 1996

Horst Heldt

1986 - 1995

Frank Greiner

1988 - 1995

Vom Weltmeister zum Romanautor Lichtblick "Hotte" Retter Greiner

Sunday Oliseh

1995 - 1997

Anton Polster

1993 - 1998

Dorinel Munteanu

1995 - 1999

Die Herzen erobert Toni Doppelpack Stark bei Standards

Alexander Voigt

1987 - 2005

Dirk Lottner

1998 - 2004

Markus Kurth

1999 - 2003

Die Kämpfernatur Ein kölscher Held Der "Wühler"

Thomas Cichon

1995 - 2004

Matthias Scherz

1999 - 2009

Christian Springer

1998 - 2006

Der "Erlöser" Treuer Seele Absolut integer

Lukas Podolski

1995 - 2006,2009 - 2012

Carsten Cullmann

1996 - 2011

Adil Chihi

2003 - heute

Das Juwel "Cuuuuuuulli" Sympathisches Sturmtalent

Milivoje Novakovic

2006 - heute

Ümit Özat

2007 - 2009

Pedro Geromel

2008 - heute

Novagoal   Fußballgott

Faryd Mondragon

2007 - 2010

   
Jesus    

 

Stand: Dezember 2010
Quellen: Im Zeichen des Geißbocks - Verlag Die Werkstatt

Als der Geißbock Moped fuhr - Verlag Die Werkstatt

Wilkipedia, derwesten

[zurück]

© 2005-2011 Koelsche-Boecke.de | Impressum

Sponsor:   MSE-Connection > Veranstaltungs- und Künstleragentur, Sicherheitsdienst und Verleihservice in Bornheim
www.mse-connection.de



 
 
 

Aktuelles

Tipp der Woche:

 

Suchmaschine