Werner Spinner (04/12 -heute)

Geb.-Datum: 30.10.1948 

Geburtsort: Köln /D 

Nationalität:

Am 30. Oktober 1948 wurde Werner Spinner in Köln geboren – genau 260 Tage nach der Gründung des 1. FC Köln. In seiner Jugend spielte Spinner beim FC, bis es die Schule nicht mehr zuließ. Demnach „begleitet“ der 63-Jährige den FC seit fast erster Stunde. Seit 2006 ist er zudem Mitglied des Vereins.

Werner Spinner ging in Köln zur Schule. Nach dem BWL-Studium an der Universität zu Köln machte er den Abschluss zum Diplom-Kaufmann. Anfang der 1990er Jahre folgte ein Aufenthalt an der renommierten Harvard Business School in Boston.

Ab 1974 war er für die die Bayer AG tätig. Anfang der 1980er und 1990er Jahre verbrachte er jeweils einige Jahre in den USA. Nach verschiedenen Marketing- und Vertriebsaufgaben für den Gesundheitsbereich des Konzerns wurde er 1994 zum Leiter des damaligen Geschäftsbereichs Consumer Care ernannt. Von Anfang 1998 bis Februar 2003 fungierte er schließlich als Vorstandsmitglied, dort u.a. zuständig für Asien. 2003 schied Werner Spinner aus persönlichen Gründen bei der Bayer AG aus.

Die berufliche Vergangenheit bei der in Leverkusen beheimateten Bayer AG konnte seiner privaten Leidenschaft für den Club seiner Heimatstadt – den 1. FC Köln – nie einen Abbruch tun. Aktuell ist Werner Spinner in vier Aufsichtsräten von Unternehmen in Deutschland, Holland und China tätig. Er ist verheiratet und hat vier Kinder.

Seit April 2012 ist er Präsident des 1. FC Köln.

 

Stand: April 2012
Quellen: Im Zeichen des Geißbocks - Verlag Die Werkstatt

Als der Geißbock Moped fuhr - Verlag Die Werkstatt

Wilkipedia

 

[zurück]

© 2005-2011 Koelsche-Boecke.de | Impressum

Sponsor:   MSE-Connection > Veranstaltungs- und Künstleragentur, Sicherheitsdienst und Verleihservice in Bornheim
www.mse-connection.de



 
 
 

Aktuelles

Tipp der Woche:

 

Suchmaschine