30.06.2010                                              

FC verpflichtet Christopher Buchtmann

Der 1. FC Köln hat Christopher Buchtmann vom englischen Erstligisten FC Fulham verpflichtet. Am Mittwoch wurden noch letzte Vertragsdetails geklärt. Der 18-jährige Mittelfeldspieler, der zur Rückrunde der Saison 2009/2010 vom FC Liverpool zum FC Fulham wechselte, erhält beim FC einen Vertrag bis 30. Juni 2013.

FC-Manager Michael Meier: „Es freut uns sehr, dass wir nach langen Verhandlungen den Transfer von Christopher Buchtmann realisieren konnten, zumal es einige Mitbewerber aus der Bundesliga gab. Christopher ist ein Perspektivspieler. Er konnte beim FC Fulham schon früh Erfahrungen bei den Profis sammeln und spielt darüber hinaus erfolgreich in der Deutschen Jugend-Nationalmannschaft. Christopher Buchtmann ist ein vielseitiger Spieler, der im Mittelfeld defensiv wie offensiv eingesetzt werden kann.“
 

27.06.2010                                              

FC leiht Michael Gardawski an Stuttgart aus

Jung-Profi Michael Gardawski wird vom 1. FC Köln zum VfB Stuttgart ausgeliehen.

Das teilte das Management des Offensivspielers am Dienstag mit. Der 19-Jährige spielte in der vergangenen Rückrunde bereits leihweise beim FC Carl-Zeiss Jena und machte dort in 14 Partien drei Tore.

Gardawski wird für ein Jahr nach Stuttgart ausgeliehen, verlängerte zuvor aber seinen Vertrag mit dem 1. FC Köln bis 30. Juni 2012.
 

27.06.2010                                              

FC leiht Thomas Kessler aus

Der 1. FC Köln hat den Vertrag mit Thomas Kessler vorzeitig um ein Jahr bis zum 30. Juni 2013 verlängert und wird den Spieler ausleihen. Der Torhüter wechselt zum 1. Juli 2010 zum FC St. Pauli mit der Option, bereits nach einem Jahr zum 1. FC Köln zurückkehren zu können.

"Mehr Spielpraxis"

FC-Manager Michael Meier: „Thomas sowie der 1. FC Köln sind übereingekommen, mit diesem Leihgeschäft seinem Wunsch zu entsprechen, mehr Spielpraxis zu erhalten.“

19.06.2010                                              

Koblenz verpflichtet Lukas Nottbeck

Jetzt steht es endgültig fest: Die TuS Koblenz hat am heutigen Tag Mittelfeldspieler Lukas Nottbeck vom 1.FC Köln verpflichtet. Der 21-Jährige unterschrieb bei der TuS einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2012. Für Borussia Dortmund II absolvierte Lukas Nottbeck in der Rückrunde der vergangenen Saison 15 Spiele (2 Tore) in der 3. Liga. 17-Mal spielte der Mittelfeldspieler für den 1.FC Köln II in der Regionalliga West.
 

18.06.2010                                              

Lanig verstärkt den 1. FC Köln

Mittelfeldspieler Martin Lanig wechselt nun doch vom VfB Stuttgart zum 1. FC Köln. Nach übereinstimmenden Medienberichten vom Freitag haben sich die Fußball-Bundesligisten nach langen Verhandlungen mündlich auf einen Transfer des 26-Jährigen geeinigt. Die Ablösesumme für Lanig, der wegen eines Kreuzbandrisses in der vergangenen Saison beim VfB nur einen Bundesliga-Einsatz absolviert hatte, dürfte etwas unterhalb der von Stuttgart ursprünglich geforderten Summe von einer Million Euro liegen.

03.06.2010                                              

Ebondo vor der Unterschrift

Der Wechsel von Albin Ebondo zum 1. FC Köln nimmt immer konkretere Formen an. Wie der ‚Express’ berichtet, hat der französische Rechtsverteidiger vom FC Toulouse bereits den Medizincheck in Köln absolviert.

„Er war mit mir da und hat sich das Stadion, das Vereinsgelände und die Stadt angesehen. Er war sehr beeindruckt“, sagt sein Berater Dino Pasalik. Auch sportlich würde der ehemalige französische U 21-Nationalspieler perfekt in die Rheinmetropole passen. „Er ist ein körperlich sehr starker Spieler, der perfekt in die Bundesliga passt“, erklärte Pasalik.

Im Werben sind die Kölner allerdings nicht allein. Der FC hat jedoch die Pole Position im Vertragspoker inne. „Der Spieler hat das Angebot auf Vertragsverlängerung bei Toulouse abgelehnt, weil er nach neun Jahren dort den nächsten Schritt machen will. Es haben sich viele Klubs gemeldet, aber der FC war der erste. Trainer Zvonimir Soldo wollte ihn schon letztes Jahr.“

Nun liegt dem 26-Jährigen ein bereits ausgehandelter Vertrag vor. Es fehlt nur noch die Unterschrift. „Nächste Woche fällt die Entscheidung.“ In Köln soll Ebondo, der ablösefrei zu haben ist, mit Miso Brecko um den Stammplatz auf der rechten Abwehrseite kämpfen.
 

 

[zurück]

© 2005-2010 Koelsche-Boecke.de | Impressum

Sponsor:   MSE-Connection > Veranstaltungs- und Künstleragentur, Sicherheitsdienst und Verleihservice in Bornheim
www.mse-connection.de



 
 
 

Aktuelles

Tipp der Woche:

 

Suchmaschine